EN| DE| NL
Login
Warenkorb

Einkaufskorb ist leer

  EN| DE| NL

Gegenüber einem herkömmlichen Potentiometer arbeiten die CT2-Regler des dänischen Spezialisten DACT nach dem Prinzip der gerasterten Einschleifung von festen SMD-Widerständen. Über 24 fest vorgegebenen Dämpfungsfaktoren läßt sich die Lautstärke präzise regeln bei einer Genauigkeit von 0,05 dB. Die in der Schweiz gefertigte Präzisionsmechanik mit geringsten Toleranzen, bringt über ein definiertes Drehmoment jeweils ein SMD-Widerstandspaar in den Stromkreislauf, welcher aus komplett vergoldeten Leiterbahnen besteht. Durch den Aufbau mit engtolerierten, nicht induktiven SMD-Widerständen (Surface Mounted Device) ergeben sich klanglich überragende Vorteile gegenüber einem Schleifpoti. Kratzgeräusche und Abweichungen zwischen den Kanälen gehören somit genauso der Vergangenheit an wie Kanalübersprechen.

Anzeige